Support number +34 922 73 65 02

… über Teneriffa

Teneriffa ist international bekannt als die “Insel des ewigen Frühlings” (Isla de la Eterna Primavera). Die Insel, die auf einer geographischen Breite mit der Sahara-Wüste liegt, genießt im Winter ein warmes Klima mit durchschnittlich 20 ° – 22 ° C und 26 ° – 28 ° C im Sommer mikt einer hohen Sonneneinstrahlung. Das gemäßigte Klima von Teneriffa wird in hohem Maße von den Passatwinden kontrolliert, deren Feuchtigkeit hauptsächlich über den Norden und Nordosten der Insel verdichtet werden und Wolken zwischen 500 und 1.800 Metern Höhe bilden. Die kalten Meeresströmungen der Kanarischen Inseln haben auch eine kühlende Wirkung auf die Küsten und ihre Strände und die Topographie der Landschaft spielt eine Rolle bei klimatischen Unterschieden auf der Insel mit ihren vielen Tälern.

Große Klima-Kontraste auf der Insel sind besonders deutlich in den Wintermonaten, wo es möglich ist, den warmen Sonnenschein an der Küste zu genießen sowie Schnee in nur einigen kilometern entfernung, 3000 Meter über dem Meeresspiegel, auf dem Teide zu erleben. Es gibt auch große Kima-Kontraste in niedrigen Höhen, zum Beispiel im norden der Insel, wo in La Laguna eine Wetterscheide zwischen Nord- und Südküste herrscht.

Der Norden und der Süden von Teneriffa haben ähnlich unterschiedliche klimatische Eigenschaften. Die windwärts nordwestliche Seite der Insel erhält 73% aller Niederschläge und hat eine höhere Luftfeuchtigkeit. Die pluviometrischen Maxima sind auf der Windseite auf einer durchschnittlichen Höhe zwischen 1.000 und 1.200 Metern, fast ausschließlich in der La Orotava Bergkette registriert. Allerdings, obwohl klimatische Unterschiede in Niederschlag und Sonnenschein auf der Insel existieren, ist der jährliche Gesamtniederschlag niedrig und die Sommermonate von Mai bis September sind normalerweise völlig trocken. Die Niederschläge, ähnlich wie in Südkalifornien, können auch von einem Jahr zum anderen extrem unberechenbar sein.

Es gibt so viele Orte zu besuchen und lokale Restaurants zu sehen. Zum perfekten, bequemen und schnellen erkunden der Insel nutzen Sie einen unserer NOW-TENERIFE Mietwagen oder Motorräder und sehen Sie sich VILAFLOR, MASCA, LOS GIGANTES, GARACHIO, ICOD, LA LAGUNA, LAS MERCEDES, TAGANANA, SANTA CRUZ, CANDELARIA UND NATÜRLICGH DEN TEIDE oder die Inseln LA GOMERA, EL HIERRO, ODER LA PALMA an.

296_1680_948

Schreibe einen Kommentar

Note: Comments on the web site reflect the views of their authors, and not necessarily the views of the bookyourtravel internet portal. Requested to refrain from insults, swearing and vulgar expression. We reserve the right to delete any comment without notice explanations.

Your email address will not be published. Required fields are signed with *

© 2013 - 2019 ThemeEnergy.com